Neuzugang

In den letzten zwei Jahren habe ich immer mal wieder einen Kugelfisch erworben. Allerdings waren das immer Zwergkugelfische, die aber offensichtlich zu klein waren und nicht überlebten. In der Vergangenheit hatte ich einen Palembang-Kugelfisch, der entgegen der Literatur nur ca. 4cm groß geworden ist. Er hat lange Jahre in einem Gesellschaftsbecken gelebt, sogar ein Sprung aus dem Becken hat er überlebt. Beim Händler meines Vertrauens habe ich heute einen Assel-Kugelfisch erworben, der in meinem 400 Liter Gesellschaftsbecken schneckentechnisch für Ordnung sorgen soll.

Der Assel-Kugelfisch wird von Kennern als friedfertig beschrieben und gewöhnt sich auch an hartes Granulatfutter.